back to home Commission fédérale de coordination
pour la sécurité au travail CFST
back to home
DE FR IT
Dernière modification: 20.10.2020
DE FR IT

3 Begriffe und Anwendungsbereich (EKAS-RL 6512 Arbeitsmittel)

Arbeitsmittel im Sinne dieser Richtlinie sind Maschinen, Anlagen, Apparate und Werkzeuge, die bei der Arbeit benutzt werden. Unter diesen Begriff fallen auch Produkte, die nicht unmittelbar zum Arbeiten benutzt werden, aber zur Arbeitsumgebung gehören (z.B. Lüftung, Heizung, Beleuchtung), sowie die persönliche Schutzausrüstungen (PSA).

Das Verwenden eines Arbeitsmittels umfasst die Ausführung jeglicher Arbeiten, und zwar:

  • im Normalbetrieb (bestimmungsgemässer Einsatz, vorgesehene Funktion wird ausgeführt)
  • im Sonderbetrieb (rüsten/umrüsten, einrichten/einstellen, teachen, Fehler suchen/beheben, reinigen).
Retourner au début